2. Haus in Shekkan eröffnet

  Die Umbauarbeiten an unserem zweiten Waisenhaus in Shekkan sind im vollen Gange. Damit stehen uns in Zukunft weitere 6 Zimmer für bis zu 30 Kinder und Frauen zur Verfügung. Das zweite Haus verfügt zudem über einen großen Garten, den die Kinder aus beiden Häusern nutzen und einen Gemüsegarten anlegen können. Schon jetzt konnten wir unter anderem eine Witwe mit ihren Kindern aufnehmen, die sich vor dem IS ins  Gebirge retten konnten und bisher in einem Flüchtlingslager lebten. Jetzt haben sie eine neue Heimat, die Kinder können wieder eine ordentliche Schule besuchen und werden von unserer Pädagogin unterstützt.

-> mehr Infos im Reisebericht Ostern 2017